Herbstlicher Faden-Kürbis

Hallo ihr Lieben,

Der Herbst hat Einzug gehalten und auch wir sind nun endlich in Herbststimmung. Dazu gehören viele kuschelige Kissen, Wolldecken, Kerzen und natürlich ganz viel selbstgemachte Deko.

Dazu gehören auch die Kürbisse, die ich euch heute zeige.
In drei Größen habe ich dieses blitzschnelle und einfache DIY angefertigt. Meine Vorbereitungen habe ich euch in einem Bild zusammengefasst:

Alles was ihr dazu braucht ist Paketband und Draht.
Zur Hilfe habe ich mir noch ein Streichholz genommen. Ein kleiner Stock geht aber auch. Um diesen habe ich etwas vom kupferfarbenen Draht gewickelt und abgezogen. In einem weiteren Schritt habe ich das Streichholz komplett umwickelt. Er wird später der Stil des Kürbisses. Daher darf auch gerne etwas mehr Draht umzu gewickelt werden.

Nun kommen wir zum Kürbiskörper. Dieser besteht aus vier Teilen. Je nach Größe habe ich das Paketband um vier, drei oder zwei Finger gewickelt. Je nachdem wie locker oder voluminös ihr den Kürbis haben wollt, wickelt ihr weniger oder mehr Band um die Finger. Schließlich werden die vier gewickelten Bünde nur noch aneinander gebunden und Stiel und Draht in die Mitte gesteckt.

Das ist ein wahnsinnig schnelles Herbst-DIY von dem ich so begeistert bin.
Kennt ihr noch weitere einfache Herbstbasteleien?

Liebste Grüße,
Sophie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s