Kunterbunte Wimpelspitze

Hallo ihr Lieben,
Ich hoffe in eurem Garten treibt der Frühling es genau so bunt, wie bei mir. Vom Küchenfenster aus kann ich jeden Tag sehen, wie es wächst. Das liebe ich einfach! Dennoch ist es mir drinnen noch zu trist. Darum gibt es von mir heute ein kleines „Do It Yourself“, um den Frühling ins Haus zu bringen.
Die Wimpelketten sind schnell gemacht. Dazu benötigt ihr nur:

  • Tortenspitze
  • Schere
  • Band
  • Klebestift
  • Bunte Farbe (Acryl-Farbe oder Tuschkasten)
  • Pinsel

Die Tortenspitze habe ich zuerst mit kunterbunten Flecken betupft. Hier ist fast jede Farbkombination möglich, die euch gut gefällt. Wer es frühlingshaft mag, sollte zu Pastellfarben greifen. Wenn die Tortenspitze getrocknet ist, könnt ihr das Papier falten. Entweder knickt ihr es in der Hälfte und legt es um ein Band herum oder aber ihr schneidet das kreisrunde Papier in sechs gleich große Stücke, die ihr wieder aneinander klebt. Auch hier ist der Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Hängt die Wimpelkette auf, wo immer es euch gefällt: An die Haustür, ans Fenster, an eine freie Wand, unter ein Bild – Wo auch immer: Es wird für gute Laune sorgen.
Liebste Grüße,
Sophie

5 Gedanken zu “Kunterbunte Wimpelspitze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s